Herzensbildung /Tarot & Orakel/ Healing Inspirations

Legemethoden

Maien-Kraft-Legung

Man nehme drei Karten aus dem aktuellem Lieblingsdeck.

Nachdem Ihr drei Karten aus eurem aktuellem Lieblingsdeck gezogen habt, notiert ihr euch das Ergebnis. Am besten in eurem Kartenlege-Workbook welches im besten Fall ein Art Journal ist, indem ihr all eure jahreszeitlichen Legungen oder sonstige Aufzeichnungen mit den Karten festhaltet. Oder ihr probiert es einfach mal so aus.

Dieses Legemuster habe ich spontan kreiert weil es für mich zur Energie des Monats Mai passt.

Der Monat Mai hat für mich mit Aufbruch, Entfaltung und Wachstum zu tun. Ich zelebriere gerne dieses jahreskreiszeitliche Fest wie so manche andere. Ich verbinde „Beltane, Marienfeiertag, Walpurgisnacht“ mit Fröhlichkeit, Wärme und Licht- also Hoffnung und es hat für mich eine besondere weibliche Energie.

Der Mai verheißt das der Sommer nicht mehr weit ist .Die Natur erwacht zu einer außergewöhnlichen Macht- betörend für die Sinne. Sei es wegen der vielfältigen Blüten oder der Stimme der Vögel, die am Morgen erwacht.


Alles, was wir mit Fantasie betrachten, wird bunt.

Thomas Romanus

Recommended Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie Banner von Real Cookie Banner