Erste (und weitere) Schritte für mein Herzens Business

Dezember 29, 2022 0 Von Iris Maria Nowak

Eigentlich habe ich ja bis zum 6. Januar frei aber die die Vorbereitungen für mein spirituelles Business für das kommende Jahr 2023 sind ungeheuer wichtig.

Egal ob du am Anfang stehst oder in einer Phase bist, wo dein Business stagniert oder du dich fragst, wie du den Stress in deinem Business auffangen kannst, weil dein Wachstum plötzlich groß wird.

Reflexion, Vor- und Nachbereitung ist quasi dein ständiger Begleiter.

Bei mir ist es aktuell so, das ich im Jahr 2022 ein enormes Wachstum hatte und der Nachfrage nicht mehr hinterherkam und hier Kurskorrektoren vornehmen musste.2023 möchte ich wieder ganz entspannt Urlaub machen können und dafür musste einiges ändern.Ich kam nicht umhin einiges zu automatisieren, damit ich Zeit für die eigentlichen Themen und Inhalte habe.Ich wünschte mir manches Mal die Zeiten des Anfangs von 2010 zurück als ich als Solo Entreprenuer startete- aber auch da war es so , das ich einen Großauftrag von einem bekannten Musical Anbieter bekam zum Thema Kartenlegen im Musical „Wicked“ und deren Gestaltung vor Ort für das Publikum.

Gottseidank habe ich zu dieser Zeit einen Kollegen gefunden, der mit eingestiegen ist, weil alleine hätte ich das nicht bewältigen könnnen. Nach über 14 Jahren weiß ich eigentlich worauf es ankommt und jetzt weiß ich auch, wie schnell die Nachfrage sein kann auch in stürmischen Zeiten wie z.B. der Corona Pandemie, die dazu führte, das viele Präzensangebote wegfielen und das dies so manchen Kleinunternehmer die Existenz gekostet hat- es sei denn man hat Alternativen gefunden.

Nun! Kreativität ist mein zweiter Vornahme und ich habe Alternativen entwickelt.Und ganz nach dem Gesetz der Anziehung auch die richtigen Leute für mein Angebot gefunden. Das ist das schöne und magische daran.Das wichtigste ist, das meine Planung für 2023 steht – Angebote wie Seminare und ich mich dazu durchgerungen habe, eine Bürohilfe einzustellen.

Heute habe ich in meinem schamamanischen Seelenorakel die Krafttierkarte „Fuchs“ gezogen- passend dazu ist mir bei sozial Media ein Fuchsbild über den Weg gelaufen.

  • Strategie wählen: Der Fuchs ist clever und dazu in der Lage, je nach Situation die passende Strategie zu finden. Statt übereiltes Tun wird ganz genau beobachtet und Schritt für Schritt strategisch vorgegangen – blinder Aktionismus ist keine Option!
  • Anpassung nutzen: Das schlaue Tier kann sich auf viele Lebensumstände einstellen und findet immer einen Weg. Das kann Rückzug bedeuten und auf den richtigen Moment warten und erst nach Außen zu gehen, wenn es sich richtig anfühlt.
  • Entscheidung treffen: Füchse sind Allrounder und Überlebenskünstler, kein Wunder, treffen sie doch kluge Entscheidungen. Der Fuchs als Krafttier kann dir dabei helfen auf deinem Weg zu bleiben, dich zu stärken und smart zu entscheiden.“ – Textquelle : https://www.brigitte.de/liebe/persoenlichkeit/krafttier-fuchs–bedeutung–botschaft-und-traumdeutung-12236044.html

Krafttier: Fuchs

Bild: Lorenzo Boldorini / Pexels

OMG! Wie das gerade passt…welch eine Problemlösung für Anpassungskunst und Flexibilität